RENTIERFARM SAARISELKÄ

Ein Familienbetrieb in der Nähe von Saariselkä

RENTIERFARM SAARISELKÄ

RENNES

Entdecken Sie die berühmtesten Tiere Lapplands aus nächster Nähe.

Ein Familienbetrieb in der Nähe von Saariselkä

AURORES BORÉALES

Unsere Rentierfarm liegt weit weg von der Lichtverschmutzung, so dass Sie die brillanten und spektakulären Nordlichter erleben können.

UNTERBRINGUNG

Sie werden unsere komfortablen Kabinen genießen, auch für einen längeren Besuch.

COVID-19 PANDEMIE-INFORMATIONEN

Es ist sicher, uns auch in dieser außergewöhnlichen Zeit zu besuchen. Wir haben unsere Innenraumhygiene verbessert und tragen Schutzvisiere und Handschuhe.

Wir bitten Sie, sowohl beim Transport als auch im Innenraum Schutzmasken zu tragen. Außerdem bitten wir Sie, einen Sicherheitsabstand einzuhalten und die vorhandenen Handdesinfektionsmittel zum Waschen Ihrer Hände zu verwenden.

Wir wollen auch die Sicherheit unserer Rentiere gewährleisten, daher ist es Besuchern zu dieser Zeit nicht erlaubt, die Rentiere selbst zu füttern.

Wenn Sie Symptome von COVID-19 haben, informieren Sie uns bitte so schnell wie möglich, damit wir Ihnen die Stornierung erstatten können.

UNSERE GESCHICHTE

Markku Nikodemus, ein lokaler Rentierzüchter, begann seine Reise in die Rentierzucht mit dem Training von Rentieren für Wettbewerbe. Mit der Entwicklung des Fremdenverkehrs in der Region Saariselkä wollte er auch Rentiere züchten, um einen friedlicheren Ritt zu ermöglichen. So gründete er 1990 ein Familienunternehmen, das bis heute von Markku und seiner Frau Satu geführt wird. Im Jahr 1996 wurden die Rentiere auf Wunsch der Kunden näher an Saariselkä gebracht, zum Sommerquartier der Familie, Riekkovaara. Die Anzahl der Rentiere hat sich von drei auf 25 erhöht, aber die Saariselkä Farm bietet ihren Kunden immer noch eine einzigartige Gelegenheit, Lappland, Rentiere und das samische Volk zu erleben. Unser Hof hat ein traditionell gebautes lappländisches Anwesen, zu dem das Hauptgebäude aus Holz, eine lappländische Hütte, eine Sauna an einem kleinen See, Nebengebäude und ein Rentierstall gehören.

Auf unserer Farm haben Sie die Möglichkeit, die Natur Lapplands auf einer Rentiersafari zu erleben, das lappländische Lasso zu werfen, einen Kaffee zu trinken und traditionelle lokale Speisen zu essen. Sie werden auch interessantes lokales Wissen über die Rentierzucht aus jahrzehntelanger Erfahrung hören.

Wir führen Sie auf Finnisch und
Englisch, für Gruppen auch
auf Deutsch.

Rennes

In Lappland waren Rentiere schon immer ein wichtiger Teil der lokalen Lebensweise. Im Laufe der Jahre hat die Rentierzucht ihre Form verändert, aber die Rentiere sind immer noch auf unterschiedliche Weise Teil unserer Sprache und unseres Geistes. Wir bieten Ihnen eine besondere Gelegenheit, diese einzigartigen Tiere und durch sie auch die lappländische Kultur kennenzulernen.

Nordlichter

Um das Nordlicht ranken sich viele Mythen und Geschichten. Wenn man sie am Himmel tanzen sieht, versteht man, warum sie seit Jahrhunderten Geschichtenerzähler am Lagerfeuer inspirieren und die mystische Fantasie der Zuhörer wecken.

Die Nordlichter treten nicht nur im Winter auf, sondern können in dunklen Nächten zu jeder Jahreszeit gesehen werden. Vor allem Herbst und Frühling sind gute Zeiten, um das Nordlicht zu beobachten.

Unterbringung

Sie können in unseren komfortablen Hütten in Purnumukka, einem alten samischen Dorf, übernachten, wo die trockene und schöne lappländische Natur ein ideales Terrain zum Wandern, Mountainbiken, Beerenpflücken, Angeln, Jagen und Skilanglauf bietet.

Das Golddorf Tankavaara und der UKK-Nationalpark sind nur 7 km entfernt, und das Skigebiet Saariselkä ist 30 km entfernt.

Sehen Sie ein Video über unsere Rentierfarm

UNSERE DIENSTLEISTUNGEN

Sie können unten eine Zeit für den gewünschten Service buchen. Wenn Sie mit einer größeren Gruppe anreisen, schicken Sie uns bitte vorab eine Nachricht, damit wir auf Wunsch eine private Führung arrangieren können.

Rentier-Taufe

Wir holen Sie an Ihrer Unterkunft in Saariselkä ab. Ihr Besuch beginnt mit einem Treffen mit den wahren Stars unserer Farm: den Rentieren. Sie werden diese faszinierenden Tiere kennen lernen und unsere Rentiere als Individuen kennen lernen. Dann ist es Zeit für einen Rentierritt. Während einer 20-minütigen Fahrt durch den Wald genießen Sie die reine lappländische Natur. Im Haupthaus haben Sie die Möglichkeit, einen Kaffee zu genießen, während wir über Rentiere und Rentierzucht sprechen. Als Geschenk für Ihren Besuch erhalten Sie einen internationalen Rentierführerschein.

Die Besuchsdauer beträgt 1,5 Stunden, einschließlich Rentierritt 25 min.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und fordern Sie ein Angebot an!
Téléphone : +35840 7489940 
Courriel : info@porofarmi.com

Rentier-Safari zum Königreich des Schnees

Sie werden von Ihrer Unterkunft in Saariselkä abgeholt und ziehen sich bei Bedarf warme Oberbekleidung an, dann lernen wir die Rentiere kennen. Zuerst erzählen wir Ihnen ein wenig über die Rentiere, danach können Sie zu zweit in einem Rentierschlitten sitzen, in der Wärme eines Rentierfells und einer Decke. Beim Ritt auf dem Rentier, dem zuverlässigsten Transportmittel in der Arktis, können Sie sich mit den Reisenden vergangener Zeiten identifizieren und die wahre Stille der Natur genießen. Im Anschluss an den Ritt geht es weiter zu einem warmen Gebäude oder einer lappländischen Hütte, wo wir einen Kaffee trinken, während der Gastgeber über Rentiere und Rentierzucht spricht. Sie erhalten als Geschenk für Ihren Besuch einen internationalen Rentierführerschein, danach ist es Zeit, sich zu verabschieden und nach Saariselkä zurückzukehren.

L'excursion dure environ 2 à 2,5 heures, en fonction de la taille du groupe. Einschließlich Rentierritt 45 min.

Abend-Safari

Sie werden von Ihrer Unterkunft in Saariselkä abgeholt und ziehen sich bei Bedarf warme Oberbekleidung an. Nachdem der Gastgeber die Rentiere angeschirrt hat, können Sie es sich im Rentierschlitten in der Wärme von Decken und Rentierfellen gemütlich machen, wobei die Fahrt nicht durch ein bisschen Frost behindert wird, oder ein bisschen mehr. Die Jagd auf Nordlichter kann beginnen! Wenn der Nachthimmel klar ist, können Sie das Leuchten der Sterne und des Mondes genießen und sogar die Nordlichter grün über den Himmel flimmern sehen. Wenn Wolken den Himmel verdecken, können Sie sich in die Stille des dunklen Waldes hüllen, im vollen Vertrauen darauf, dass die Rentiere den Weg zurück kennen. In der Lappenhütte am offenen Feuer tut es gut, einen heißen Saft zu genießen und sich aufzuwärmen. Draußen können Sie den Himmel erkunden oder in der warmen Hütte sitzen und uns zuhören, wie wir Ihnen von den Rentieren erzählen. Als kleines Geschenk für Ihren Besuch erhalten Sie einen internationalen Rentier-Führerschein, nach dem wir Sie zurück nach Saariselkä bringen.

L'excursion dure environ 2 à 2,5 heures, en fonction de la taille du groupe. Einschließlich Rentierritt 50 min.

Die Rentierfarm besuchen

Von Ihrer Unterkunft in Saariselkä holen wir Sie ab. Bei der Ankunft auf der Farm begrüßt Sie der samische Gastgeber und führt Sie zu den Rentieren. Nach einer kurzen Fahrschule können Sie Ihre Fähigkeiten in der Praxis erproben und die Rentiere etwa 400 Meter durch einen verschneiten Wald reiten. Sie werden auch die Gelegenheit haben, Ihre Fähigkeiten im Werfen eines lappländischen Lassos zu testen. Danach servieren wir Ihnen Kaffee oder Tee in einem Blockhaus oder einer lappländischen Hütte, wo Sie die Möglichkeit haben, dem Gastgeber zuzuhören, der Geschichten über Rentiere erzählt. Als Gastgeschenk erhalten Sie einen internationalen Rentierführerschein, danach ist es Zeit, sich zu verabschieden.

Die Besuchsdauer beträgt ca. 1-1,5 Stunden, je nach Gruppengröße.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und fordern Sie ein Angebot an!
Téléphone : +35840 7489940 
Courriel : info@porofarmi.com

Besuch im Sommer

Die Rentierfarm Saariselkä ist das Sommerdomizil der Familie Nikodemus und hier haben Sie die Möglichkeit, die ganze Familie kennen zu lernen. Während Ihres Besuchs füttern wir die Rentiere auf der Koppel und erzählen Ihnen etwas über die Rentierhaltung. Dann ist es an der Zeit, das lappländische Lasso zu nehmen und unter Anleitung des Gastgebers das Werfen des Lassos zu üben. Außerdem werfen Sie einen Blick in die schummrige Lappenhütte. Dort können Sie in der idyllischen alten Hütte einen Kaffee genießen und weiter über Rentiere und Sámi plaudern.

Die Besuchsdauer beträgt ca. 1-1,5 Stunden, je nach Gruppengröße.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und fordern Sie ein Angebot an!
Téléphone : +35840 7489940 
Courriel : info@porofarmi.com

Unterbringung

KUURA
Baujahr 1993
Wohnfläche 60 m²
Schlafplätze für 4-5 Personen
Au rez-de-chaussée, salle de séjour/cuisine, grand salon, sauna et buanderie.
Obergeschoss Dachboden und ein separates kleines Zimmer, sowie Zugang zum Balkon
Das Grundstück wird von der Iso-oja begrenzt

Weitere Informationen und Buchung
Téléphone : +35840 7489940
Courriel : info@porofarmi.com